DIY HYDROPHONE PDF

We choose to use piezos thanks to their faculties to catch vibrations. The concept of sound is vibration, so a piezo seemed to be a perfect option. To make the box of the hydrophone, we had to find the perfect one. It had to be compact and watertight. On lunch break, we went to the supermarket and searched for the box and something to eat. Our choice stopped on a Tarama Box.

Author:Shagami Malarg
Country:Italy
Language:English (Spanish)
Genre:Marketing
Published (Last):1 February 2006
Pages:486
PDF File Size:5.63 Mb
ePub File Size:2.32 Mb
ISBN:748-9-25135-679-4
Downloads:30860
Price:Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader:Grohn



Wir bauen ein einfaches System, d. Sie sind sehr stabil und verformen sich nicht. Sie sind auch lichtdicht. Aquarienpumpe Eden Da wir ja der Einfachheit halber ein Niederdrucksystem bauen, reicht eine einfache Aquarienpumpe aus. Hier gilt, lieber ein bisschen Druck mehr, als zu wenig. Die Leistung der Pumpe ist verstellbar und wir kommen mit der niedrigsten Leistung schon zurecht.

Allerdings ist die Pumpe nicht ganz leise. Laut den Bewertungen ist sie wirklich, wirklich leise und verbraucht wie die AP sehr wenig Leistung. Mit einem Lochbohrer. Auch hier sollte man nicht am Geld sparen.

Wenn das Loch zu klein geraten ist, kann man den Rest des Deckels abfeilen — anstrengend. Doch dazu muss man erst die Geheimwissenschaft des Gewindeschneidens erlernen. Eigentlich sollten sie ja Nebel erzeugen.

Klar ist ein geschlossenes System vielleicht erst einmal profitabler. Der Kleber ist permanent elastisch, d. Sehr geeignet also, um Prototypen zu bauen, die man aber auch dauerhaft benutzen kann. Man sieht auch eine Styroporverkleidung um das Reservoir herum. Styropor als Temperaturisolierung kann keine Temperaturschwankungen verhindern, aber bildet eine Temperaturbarriere. Die Wurzeln wachsen stark und gut. Wir haben also einiges richtig gemacht.

Bei unserem aeroponischen System ist das zwar nicht so wichtig, da die Wurzeln sich in der Luft befinden. Technik muss man mit Technik begegnen. Dazu weiter im informationstechnischen Teil des Artikels. Weiter einkaufen, basteln, programmieren Jetzt kommt der informationstechnische Teil. Wer an dieser Stelle per Hand weiter machen will, dessen System ist jetzt fertig, jedenfalls die erste Version.

Hydrokultur schreit nach Automatisierung. Es gibt ebenso viele Sensoren und Bauteile. Allerdings ist die Programmierung des Arduino oder des Arduino kompatiblen Mikrocomputers oder auch Ein-Chip-Computersystem sehr einfach. Einfach zusammenstecken, den Code auf den Arduino laden und fertig. Oder man realisiert es eben mit Pullup Widerstand und nimmt die offiziellen Libraries.

Keine Sorge, das tut alles der Code und dieser muss nur auf den Arduino hochgeladen werden. Die Kostenersparnis mit der Methode von Ratcliffe ist sensationell. Ein entsprechender Sensor von AtlasScientific kostet da 60 Euro. Und das ist ja auch nur ein kleiner Bestandteil unseres Systems.

Das tun wir am besten mit einem Billig Feuchtigkeitssensor aus China. Warum sollte man alle paar Sekunden messen? Andere Minirechner gehen also auch. Falls die Datenbank noch nicht existiert, wird sie mit einem Index auf die Datumsspalte erzeugt. Hier ist der Leidensweg zur aufgeforderten Kommunikation beschrieben , der dir jetzt erspart bleibt.

Helligkeit Die Helligkeitskurven zeigen blendendes Wetter. Man sieht klar den Wechsel von feucht zu etwas weniger feucht. Feucht bleibt es eigentlich immer.

Arbeitsersparnis mit Ino Wir leben in goldenen Zeiten! Die IDE hat man dann auf dem Pi nicht, aber die wird ja sowieso kritisiert, hat man nicht die Bequemlichkeit, die eigentlich jede normale Entwicklungsumgebung zur Entwicklungsumgebung macht.

GASLIGHT GRIMOIRE PDF

Hydrophone DIY

.

IVO ANDRIC PUT ALIJE DJERZELEZA PDF

DIY hydrophone

.

Related Articles